In über 100 Forschungsprojekten haben wir unsere methodisch-konzeptionelle Forschungs- und Beratungskompetenz unter Beweis gestellt und kontinuierlich ausgebaut. Wir analysieren und evaluieren Modellprojekte, Förderprogramme, Institutionen und Gesetze. Hierfür kombinieren wir qualitative und quantitative Methoden der empirischen Sozialforschung mit fachwissenschaftlicher Expertise.

 

Unsere Arbeitsschwerpunkte liegen in zwölf Themengebieten. Die präsentierten Forschungsprojekte stehen exemplarisch für unser Forschungsprofil und zeigen die Vielfalt und Breite unserer Forschung.

 

 


Berufliche Rehabilitation

Das System der Erst- und Wiedereingliederung von Menschen mit Behinderungen in den …


Demografischer Wandel
und soziale Teilhabe

Demografische Entwicklungen wie steigende Lebenserwartung und niedrige Geburtenzahlen…


Gesetzes­evaluationen

Mit der Einführung neuer und der Modernisierung bestehender gesetzlicher Regelungen…


Übergang Schule-Beruf

Der Übergang von der Schule in den Beruf ist für junge Menschen ist mit…


Gleichstellungs­politik

Chancengleichheit zu fördern bedeutet u. a., Menschen jeden Geschlechts, selbstbestimmte…


Berufsbildung

Berufliche Aus- und Fortbildung ist wichtig für Wachstum, Wohlstand und internationale…


Arbeitsmarkt

Beschäftigung am Arbeitsmarkt ist eine wesentliche Voraussetzung gesellschaftlicher…


(Früh)Kindliche Bildung
und Leseförderung

Bereits im frühen Kindesalter werden Grundlagen für Lernprozesse von Kindern und ihre…


Digitalisierung

Die fortschreitende Digitalisierung verändert die Arbeitswelt, aber auch das Lernen…

Hochschulforschung

Das System der Universitäten, Hochschulen für angewandte Wissenschaften und der…


Integration

Fragen der Zuwanderung und der Integration betreffen verschiedene Politikbereiche…

Innovationspolitik

Innovative Produkte, Dienstleistungen und Prozesse sind die Quelle wirtschaftlicher…